Teilnehmerstimmen

->  zum Bericht

Die IG Metall Nürnberg berichtet auf ihrer Homepage zur Halbzeit.  

  
„Wichtig ist beim Thema Digitalisierung die Vermittlung von Basiskompetenzen. Damit schaffen wir die Grundlage zum Verständnis der digitalen Veränderungsprozesse und hieraus entsteht eine positive Haltung sich mit diesem wichtigen Thema auseinander zu setzen. Das DIGITUS Projekt ist ein Baustein unserer Qualifizierungsmaßnahmen im Rahmen der digitalen Transformation in unserem Unternehmen. Vor allem die Zielgruppe Mitbestimmungspartner und HR, als wichtige Meinungsbildner in der Organisation, konnten so eine solide Wissensbasis erwerben. Wir brauchen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die sich mit Zuversicht den Veränderungen stellen und mit einer soliden Wissensbasis Lösungen finden.“

Johann Engelmann, Leiter Personalmanagement der uvex group, Sprecher des Personalleiterkreises Mittelfranken

„Wir sind mit der Projektdurchführung sehr zufrieden und haben einen tollen Eindruck von Ihren Mitarbeitern und deren Fachkompetenzen.

Ich persönlich habe schon viel bei den Webinaren bzw. Präsenzterminen dazu gelernt und war selbst 10 Jahre lang IT-Ausbilder.“

Udo Panzer, Geschäftsfeldleiter Qualifizierung und Integration (QI) BFW Nürnberg

„Der DIGIT US ist die hervorragende Möglichkeit, essentielle Basis-Kompetenzen für einen zielgerichteten Einstieg in die Digitalisierung als Chance und Erfolgsfaktor von heute und morgen zu erlangen. Umfassend und mit Tiefgang, aktuelle Trends und lohnende Blicke zurück, spezifisches Know how und allgemeinbildende Grundlagen, komprimiert und verständlich, digital und kompetenzorientiert, wärmstens zu empfehlen und hoffentlich mit folgender Fortsetzung.“

Manuel Wolz, Geschäftsführer Personet e.V. Bayreuth

„Das Webinar erweitert auf ideale Weise das bereits vorhandene Wissen über Digitalisierung. Gerade die Beschäftigung mit Fachtermini im jeweiligen Anwendungskontext, auch der Blick in die Entwicklung anderer Branchen sowie der persönliche Austausch an den Präsenztagen sind hilfreich für die Projekte unseres Medienhauses: Die vermittelten Inhalte sensibilisieren beispielsweise bei der eigenen Tätigkeit, wenn es darum geht, berufliche Kompetenzen in allen Wirtschaftszweigen oder Trends auf dem Arbeitsmarkt aktuell zu beschreiben.“

Ulrike Sippel, Geschäftsführerin BW Bildung und Wissen Verlag und Software GmbH

„Die Digitalisierung beeinflusst und verändert all unsere Lebensbereiche. Wir stecken mitten drin. Manches ist uns bereits selbstverständlich. Manches läuft im Hintergrund ab, ohne, dass es uns bewusst wird. Manches begeistert und manches beunruhigt uns. Aber keiner kann sich der Entwicklung entziehen.
Das Webinar „Digitale Basiskompetenzen“ hat die Komplexität des mit der Digitalisierung verbundenen Veränderungsprozesses sehr anschaulich verdeutlicht. Es hat Denkanstöße und individuellen Handlungsbedarf  aufgezeigt, wie z. B. in den Bereichen Informationssicherheit, Speichertechnologien oder auch Social Bots.
Die verständlichen Begriffserklärungen tragen wesentlich dazu bei, öffentliche Diskussionen oder auch Werbebotschaften aus dem täglichen Leben zu verstehen. Smarte Anwendungen und Objekte sind plötzlich etwas ganz Einfaches und trotzdem Spannendes.
Ein Highlight war zum Ende der Veranstaltung der Beitrag zu neuen Formen des Onlinelernens. Über Moocs und Open Education Resources sollte jeder, der etwas mit Bildungsberatung zu tun hat, wie wir, Bescheid wissen.
Mein Fazit: Das Webinar ist ein gelungener Beitrag, sich dem Thema Digitalisierung zu nähern.“

Martina S., Kursteilnehmerin

…………………………………………………………………………………………………………………………………………………….

Weitere Stimmen aus der Abschlussbefragung:
  • Ich habe viele Impulse zur Prozessoptimierung bekommen.
  • Ohne Grundverständnis würden wir im digitalen Wandel schnell an Grenzen stoßen.
  • So eine Fortbildung ist eigentlich ein „Muss“ für jeden!
  • Ich bin viel mutiger geworden.
  • Ich kann jetzt zur Vereinfachung beitragen und sehe mich als Ideengeber.
  • Ich kann jetzt abwägen, was für meinen Bereich in Sachen Digitalisierung wichtig ist.
  • Wir machen jetzt selbst erste Versuche, zum Beispiel mit Robotik.
  • Ich warte nicht mehr auf Hilfe sondern versuche selbst Lösungen zu finden.
  • Der Kurs fördert die Veränderungsbereitschaft.
  • Er nimmt die Angst, ich kann mich jetzt im digitalen Wandel entspannen.
  • Ich sehe mich jetzt als Botschafter und Ansprechpartner in meinem Unternehmen.
  • Das Programm ist gut aufgebaut und sehr informativ. Eine gute Möglichkeit die digitale Welt besser kennen lernen und verstehen zu können.
  • Das Programm ist gut, um einen Überblick über sämtliche Themen im Zusammenhang mit der Digitalisierung zu bekommen.
  • Ein abwechslungsreicher Rundgang durch die vielfältige Welt der Digitalisierung.
  • Das Digit US Programm gibt einen überblick über die digitale Welt. Das Programm erklärt wie das digitale Zeitalter begonnen hat und gibt auch einen Ausblick wo der Wandel hingehen kann. Es ist interessant und kurzweilig gestaltet.
  • An Digitalisierung kommt keine/r vorbei! Bisher habe ich mich mehr zufällig und oberflächlich mit den Entwicklungen und Akteuren befasst. Insofern erweiterte die Qualifizierung mein vorhandene Wissen um wichtige Grundlagen- und Hintergrundinformationen. Nicht zuletzt Dank dieses Inputs werde ich Informationen zum Thema nun viel aufmerksamer und kundiger verfolgen. Denn wir alle zusammen sind gefordert, die Chancen der technologischen Möglichkeiten zu nutzen und zu gestalten und die Risiken zu erkennen und zu vermeiden.
  • Sehr informativ durch die Vielzahl von Lessons. Durch den Kontakt und Austausch mit den anderen Teilnehmern konnten Inhalte und Anregungen in den Alltag mit aufgenommen werden.
  • Ich habe mir durch das Programm einen guten Ein- und Überblick in die Themen der Digitalisierung verschaffen können. Die Struktur des Programms und die weiterführenden Inhalte und Empfehlungen haben es mir mögich gemacht, micht nach Lust und Laune intensiver über ein Thema zu informieren. Spannende Themen, wie z.B. selbstfahrende Auto und Cryptowährungen werden differenziert betrachtet und es werden einem keine Nachteile neuer Technologien verschwiegen.
  • Digit US bietet einen hervorragenden Einblick in die digitale Welt und sollte für jeden kostenfrei angeboten werden.
  • Das Programm DIGIT US hat sehr gut die Ursprünge der elektronischen Datenverarbeitung, den aktuellen Stand mit vielen Praxisbeispielen aufgezeigt und zukünftige Nutzungsmöglichkeiten erklärt. Ich fand die Art der Präsentation sehr ausgewogen, da immer auf die Vorteile und Gefahren gleichwohl eingegangen wurde.Viele spezielle Begriffe und Zusammenhänge im Bereich der Digitalisierung sind mir damit verständlich geworden. Jede Frage wurde von den Referenten ausführlich und verständlich beantwortet. Vielen Dank

Die Abschluss-Befragung fand anonym statt.